HEBC III verdirbt G. Schnelsen die Laune

Kreisklasse 7: HEBC III – TuS Germania Schnelsen, 1:1

20. Oktober 2019, 23:32 Uhr

Auf dem Papier hatte G. Schnelsen im Vorfeld der Partie gegen den HEBC III wie der klare Sieger ausgesehen. Auf dem Platz musste der TuS Germania Schnelsen sich jedoch überraschend mit einem 1:1-Unterschieden zufriedengeben. Die Wetten standen zwar zugunsten der Germania. Der Favorit heimste die Lorbeeren aber nicht ein.

Ein Punkt reichte dem HEBC III, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 19 Punkten steht das Heimteam auf Platz sieben. Sechs Siege, ein Remis und sechs Niederlagen hat der HEBC III derzeit auf dem Konto. Der HEBC III baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Mit 34 Zählern führt der TuS Germania Schnelsen das Klassement der Kreisklasse 7 souverän an. Die Offensivabteilung des Gasts funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 68-mal zu. Nur einmal gab sich G. Schnelsen bisher geschlagen. Die letzten Resultate der Germania konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Vor heimischem Publikum trifft der HEBC III am nächsten Sonntag auf FC Alsterbrüder III, während der TuS Germania Schnelsen am selben Tag den 1. FC Eimsbüttel in Empfang nimmt.

Kommentieren