St. Pauli VI will Erfolgsserie ausbauen

Kreisklasse 7: FC Teutonia 05 III – FC St. Pauli VI (Sonntag, 14:30 Uhr)

28. Februar 2020, 09:00 Uhr

Beendet der FC Teutonia 05 III den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der FC St. Pauli VI wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Gegen Niendorfer TSV VI kam Teutonia 05 III im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). St. Pauli VI siegte im letzten Spiel gegen den 1. FC Eimsbüttel mit 7:1 und belegt mit 44 Punkten den dritten Tabellenplatz. Der FCSP VI kam im Hinspiel gegen T 05 III zu einem knappen 6:5-Sieg. Wird das Rückspiel wieder eine enge Angelegenheit?

Der FC Teutonia 05 III rangiert mit 36 Zählern auf dem vierten Platz des Tableaus. Die Heimmannschaft wartet mit einer Bilanz von insgesamt zehn Erfolgen, sechs Unentschieden sowie vier Pleiten auf.

Offensiv konnte dem FC St. Pauli VI in der Kreisklasse 7 kaum jemand das Wasser reichen, was die 90 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Nach 20 absolvierten Begegnungen stehen für die Gäste 14 Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen auf dem Konto. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – 13 Punkte aus den letzten fünf Partien holte St. Pauli VI.

Über viereinhalb Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der FCSP VI vor. Teutonia 05 III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des FC St. Pauli VI zu stoppen. T 05 III bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß St. Pauli VI bislang zu überzeugen. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf.

Der FC Teutonia 05 III ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Teutonia 05 III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC St. Pauli VI

Noch keine Aufstellung angelegt.