Triumph über Hetlingen II

Kreisklasse 6: Rellinger FC 2010 – Hetlinger MTV II, 3:1

10. November 2019, 23:31 Uhr

Der Rellinger FC 2010 gewann das Sonntagsspiel gegen die Reserve des Hetlinger MTV mit 3:1. Die Experten wiesen Hetlingen II vor dem Match gegen den RFC 2010 die Favoritenrolle zu, der Spielverlauf belehrte sie letzten Endes jedoch eines Besseren. Das Hinspiel war 5:2 zugunsten des HMTV II ausgegangen.

Der RFC muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4 Gegentreffer pro Spiel. Die Heimmannschaft findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Die Stärke des Rellinger FC 2010 liegt in der Offensive – mit insgesamt 32 erzielten Treffern. Der RFC 2010 bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, ein Unentschieden und neun Pleiten.

Der Hetlinger MTV II holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Nach 13 absolvierten Begegnungen nehmen die Gäste den fünften Platz in der Tabelle ein. Acht Siege, ein Remis und vier Niederlagen hat Hetlingen II momentan auf dem Konto.

Kommenden Freitag, um 19:45 Uhr, tritt der RFC bei der Zweitvertretung von Grün-Weiss Eimsbüttel an, schon drei Tage vorher muss der HMTV II seine Hausaufgaben bei GW Eimsbüttel II erledigen. Los geht es ebenfalls um 19:45 Uhr.

Kommentieren