Sieben Partien ohne Niederlage: Heidgraben III setzt Erfolgsserie fort

Kreisklasse 6: FC Alsterbrüder IV – Heidgrabener SV III, 2:4

13. Oktober 2019, 23:31 Uhr

Der Heidgrabener SV III errang am Sonntag einen 4:2-Sieg über FC Alsterbrüder IV. Heidgraben III ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

FC Alsterbrüder IV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4,2 Gegentreffer pro Spiel. In der Tabelle liegt das Heimteam nach der Pleite weiter auf dem 13. Rang. In der Verteidigung von FC Alsterbrüder IV stimmt es ganz und gar nicht: 42 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. In den letzten fünf Partien ließ FC Alsterbrüder IV zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich eins.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der Heidgrabener SV III in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Mit dem Sieg baute Heidgraben III die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte der Gast sechs Siege, zwei Remis und kassierte erst zwei Niederlagen. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte der Heidgrabener SV III seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt sieben Spiele ist es her.

Während FC Alsterbrüder IV am kommenden Sonntag die Reserve der Cosmos Wedel empfängt, bekommt es Heidgraben III am selben Tag mit der Zweitvertretung der SV Blankenese zu tun.

Kommentieren