Kein einfaches Spiel für Osdorfer Born

Kreisklasse 6: SV Osdorfer Born – Kickers Halstenbek (Sonntag, 15:00 Uhr)

13. März 2020, 12:01 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft der Osdorfer Born auf Kickers. Letzte Woche gewann der Osdorfer Born gegen den Rellinger FC 2010 mit 4:2. Somit nimmt der SV Osdorfer Born mit 19 Punkten den neunten Tabellenplatz ein. Am vergangenen Spieltag verlor Kickers Halstenbek gegen Niendorfer TSV VII und steckte damit die sechste Niederlage in dieser Saison ein. Im Hinspiel konnte kein Sieger ermittelt werden. Die Mannschaften trennten sich remis mit 2:2.

Fünf Siege und vier Remis stehen zehn Pleiten in der Bilanz des SV Osdorfer Born gegenüber. In den jüngsten fünf Auftritten brachten die Gastgeber nur einen Sieg zustande.

Die Hintermannschaft des Osdorfer Born ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Halstenbek mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die bisherigen Gastauftritte brachten Kickers Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim SV Osdorfer Born? Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während der Osdorfer Born 19 Punkte auf dem Konto hat, sammelte Kickers Halstenbek bereits 21.

Gegen Halstenbek rechnet sich der SV Osdorfer Born insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Kickers leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren