Sternschanze IV will weiter nach oben

Kreisklasse 6: Rissener SV II – SC Sternschanze IV (Freitag, 20:00 Uhr)

27. Februar 2020, 13:01 Uhr

Sternschanze IV will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Reserve des Rissen punkten. Der RSV II siegte im letzten Spiel gegen den Cosmos Wedel II mit 3:2 und besetzt mit neun Punkten den 13. Tabellenplatz. Zuletzt holte SCS IV einen Dreier gegen den Heidgrabener SV III (8:1). Im Hinspiel hatte SC Sternschanze IV auf heimischem Terrain einen 4:2-Sieg verbucht.

29:47 – das Torverhältnis des Rissener SV II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die bisherige Ausbeute des Gastgebers: zwei Siege, drei Unentschieden und zehn Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für das Rissen II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Sternschanze IV holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Mehr als Platz sechs ist für den Gast gerade nicht drin. Nach 16 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von SCS IV insgesamt durchschnittlich: sieben Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. SC Sternschanze IV tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Hintermannschaft des RSV II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Sternschanze IV mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Gegen den Rissener SV II sind für SCS IV drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren