Tore am Fließband – auf beiden Seiten

Kreisklasse 5: Holsatia Elmshorn im EMTV II – Moorreger SV, 2:2

27. Oktober 2019, 23:33 Uhr

Der Moorreger SV ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen die Zweitvertretung von Holsatia Elmshorn im EMTV hinausgekommen. Holsatia Elmshorn im EMTV II erwies sich gegen Moorrege als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Holsatia Elmshorn im EMTV II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,92 Gegentreffer pro Spiel. Die Gastgeber finden sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Holsatia Elmshorn im EMTV II verbuchte insgesamt vier Siege, zwei Remis und sieben Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief Holsatia Elmshorn im EMTV II konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Sicherlich ist das Ergebnis für den Moorreger SV nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den vierten Rang. Sieben Siege, drei Remis und drei Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Mit sieben von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat Moorrege noch Luft nach oben.

Kommende Woche tritt Holsatia Elmshorn im EMTV II beim Tangstedter SV an (Sonntag, 14:00 Uhr), am gleichen Tag genießt der Moorreger SV Heimrecht gegen die Reserve von SV Lieth.

Kommentieren