TBS II gewinnt bei Holm/Wedeler TSV

Kreisklasse 5: Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG – TBS Pinneberg II, 2:4

23. November 2019, 23:30 Uhr

Am Samstag begrüßte S. Holm die Zweitvertretung des TBS. Die Begegnung ging mit 4:2 zugunsten der Gäste aus. Die Beobachter waren sich einig, dass die Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG als Außenseiter in das Spiel gegangen waren, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Das Hinspiel hatte der TBS Pinneberg II für sich entschieden und einen 1:0-Sieg verbucht.

Holm/Wedeler TSV hat auch nach der Pleite die 14. Tabellenposition inne. Mit 72 Toren fing sich das Heimteam die meisten Gegentore in der Kreisklasse 5 ein. Mit nun schon 14 Niederlagen, aber nur einem Sieg und einem Unentschieden sind die Aussichten von S. Holm alles andere als positiv. Die Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG taumeln durch die dritte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Im Tableau hatte der Sieg des TBS II keine Auswirkungen, es bleibt bei Platz sechs. Die Saison des TBS Pinneberg II verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat der TBS II nun schon acht Siege und ein Remis auf dem Konto, während es erst vier Niederlagen setzte. Die letzten Resultate des TBS Pinneberg II konnten sich sehen lassen – zwölf Punkte aus fünf Partien.

Die Verteidigung bleibt die Achillesferse von Holm/Wedeler TSV. Nach der Niederlage gegen den TBS II ist S. Holm aktuell das defensivschwächste Team der Kreisklasse 5.

Kommenden Sonntag (12:00 Uhr) bekommt der TBS Pinneberg II Besuch vom Moorreger SV.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TBS Pinneberg II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)