Reitet Moorrege weiter die Erfolgswelle?

Kreisklasse 5: TuS Hemdingen-Bilsen II – Moorreger SV (Sonntag, 12:30 Uhr)

28. Februar 2020, 09:00 Uhr

Am Sonntag bekommt es die Zweitvertretung des TuS Hemdingen-Bilsen mit Moorrege zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Am vergangenen Spieltag verlor Hemdingen-Bilsen II gegen die Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG und steckte damit die siebte Niederlage in dieser Saison ein. Der Moorreger SV gewann das letzte Spiel und hat nun 35 Punkte auf dem Konto. Das Hinspiel hatte Moorrege vor eigenem Publikum mit 2:0 für sich entschieden.

Fahrt hat Hemdingen II vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet sechs Punkte aus fünf Begegnungen. Der Gastgeber steht aktuell auf Position neun und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Mit dem Gewinnen tat sich der TuS Hemdingen-Bilsen II zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die bisherige Ausbeute des Moorreger SV: elf Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Gast.

Besonderes Augenmerk sollte Hemdingen-Bilsen II auf die Offensive von Moorrege legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt.

Hemdingen II ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem Moorreger SV, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren