Lieth II auf Aufstiegskurs

Kreisklasse 5: SV Lieth II – TuS Appen II, 9:0

07. März 2020, 00:16 Uhr

Die Reserve des TuS Appen kam gegen die Zweitvertretung von SV Lieth mit 0:9 unter die Räder. Lieth II ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch. Beide Mannschaften hatten sich im Hinspiel ein enges Match geliefert, das das Heimteam am Ende mit 3:2 gewonnen hatte.

SVL II hat nach dem Erfolg weiterhin die Rolle des Führenden inne. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil von SV Lieth II ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur 18 Gegentore zugelassen hat. Nur zweimal gab sich SV Lieth II bisher geschlagen. Mit vier Siegen in Folge ist Lieth II so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Appen II holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Die Gäste finden sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. 28:61 – das Torverhältnis des TuS Appen II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Mit nun schon zehn Niederlagen, aber nur drei Siegen und drei Unentschieden sind die Aussichten von Appen II alles andere als positiv. Der TuS Appen II baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Am kommenden Sonntag trifft SVL II auf den VfL Pinneberg II, Appen II spielt am selben Tag gegen den Moorreger SV.

Kommentieren