Holm/Wedeler TSV empfängt Tangstedt

Kreisklasse 5: Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG – Tangstedter SV (Samstag, 13:30 Uhr)

12. März 2020, 18:00 Uhr

Tangstedt will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei Holm/Wedeler TSV punkten. S. Holm muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Letzte Woche gewann der Tangstedter SV gegen den TuS Hemdingen-Bilsen II mit 3:0. Damit liegt der TSV mit 30 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Gelingt den Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG gegen Tangstedt die Revanche? Nach dem 0:9 im Hinspiel hat man noch eine Rechnung offen mit den Hausherren.

26:72 – das Torverhältnis von Holm/Wedeler TSV spricht eine mehr als deutliche Sprache. Das Heimteam holte aus den bisherigen Partien zwei Siege, ein Remis und 14 Niederlagen.

In der Fremde ist beim TSV noch Sand im Getriebe. Erst sechs Punkte sammelte man bisher auswärts. Zehn Siege und neun Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Tangstedter SV. Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Tangstedt dar.

Insbesondere den Angriff des TSV gilt es für S. Holm in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der Tangstedter SV den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Auf dem neunten Platz der Hinserie nahm man von Tangstedt wenig Notiz. Der aktuell erste Rang der Rückrundentabelle sorgt allerdings für Aufsehen. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG schaffen es mit sieben Zählern derzeit nur auf Platz 14, während der TSV 23 Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt.

Gegen Holm/Wedeler TSV sind für den Tangstedter SV drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren