04.10.2019

Egenbüttel III will Serie ausbauen

Kreisklasse 5: Tangstedter SV – SC Egenbüttel III (Sonntag, 15:00 Uhr)

Egenbüttel III will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei Tangstedt punkten. Der TSV dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der TuS Appen II zuletzt mit 8:0 abgefertigt. Zuletzt kam der SCE III zu einem 5:3-Erfolg über den Moorreger SV.

Mit 15 ergatterten Punkten steht der Tangstedter SV auf Tabellenplatz fünf. In dieser Saison sammelte der Tangstedter SV bisher fünf Siege und kassierte fünf Niederlagen. Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Tangstedt dar.

Der SC Egenbüttel III belegt mit 24 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Acht Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des SC Egenbüttel III. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte Egenbüttel III.

Aufpassen sollte der TSV auf die Offensivabteilung des SCE III, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Der Tangstedter SV hat mit dem SC Egenbüttel III eine unangenehme Aufgabe vor sich. Egenbüttel III ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz ein. Nach dem SCE III stellt Tangstedt mit 31 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Mit dem SC Egenbüttel III trifft der TSV auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Tangstedter SV

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Egenbüttel III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)