Unterhaltsames Unentschieden

Kreisklasse 4: TuRa Harksheide III – SC Sternschanze V, 2:2

10. November 2019, 23:31 Uhr

Harksheide III wurde gegen Sternschanze V am Sonntag der eigenen Favoritenstellung nicht gerecht und kam über ein 2:2 nicht hinaus. Die Wetten standen zwar zugunsten von TuRa III. Der Favorit heimste die Lorbeeren aber nicht ein. Das Hinspiel war mit einer herben 0:5-Abreibung aus Sicht des SCS V zu Ende gegangen.

Sicherlich ist das Ergebnis für TuRa Harksheide III nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den dritten Rang. Offensiv sticht das Heimteam in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 51 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Harksheide III weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von zehn Erfolgen, drei Punkteteilungen und einer Niederlage vor. Die letzten Resultate von TuRa III konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Der SC Sternschanze V holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Derzeit belegen die Gäste den ersten Abstiegsplatz. Sternschanze V verbuchte insgesamt drei Siege, ein Remis und zehn Niederlagen. In den letzten Partien hatte der SCS V kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Mehr als 2,71 Tore pro Spiel musste der SC Sternschanze V im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: TuRa Harksheide III kassierte insgesamt gerade einmal anderthalb Gegentreffer pro Begegnung.

Am Sonntag ist Harksheide III in der Fremde beim SV Friedrichsgabe gefordert. Für Sternschanze V geht es in zwei Wochen weiter, wenn man am 23.11.2019 bei SC Victoria Hamburg V gastiert.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuRa Harksheide III

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Sternschanze V

Noch keine Aufstellung angelegt.