20.10.2019

Pflichtaufgabe erfüllt

Kreisklasse 3: DSC Hanseat – SC Alstertal-Langenhorn III, 4:5

SCALA III verbuchte einen 5:4-Arbeitssieg gegen Hanseat. Der DSC war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Die Gastgeber finden sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Vier Siege, drei Remis und fünf Niederlagen hat der DSC Hanseat momentan auf dem Konto.

Der SC Alstertal-Langenhorn III behauptet nach dem Erfolg über Hanseat den vierten Tabellenplatz. Die Saison von SCALA III verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von acht Siegen, einem Remis und nur drei Niederlagen klar belegt.

Der Motor des DSC stottert gegenwärtig – seit fünf Spielen ist man jetzt sieglos. Anders ist die Lage hingegen beim SC Alstertal-Langenhorn III, wo man insgesamt 25 Punkte auf dem Konto verbucht und damit den achten Tabellenplatz einnimmt.

Der DSC Hanseat tritt am kommenden Sonntag beim Hamm United FC III an, SCALA III empfängt am selben Tag den FC Preußen Hamburg.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

DSC Hanseat

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Alstertal-Langenhorn III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)