Schwerer Prüfstein für Gülzow

Kreisklasse 2: VfL Lohbrügge II – TSV Gülzow (Samstag, 16:00 Uhr)

05. September 2019, 18:00 Uhr

Beim kommenden Gegner des TSV Gülzow lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Zweitvertretung der VfL Lohbrügge wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Während Lohbrügge II nach dem 6:0 über VfL Grünhof-Tesperhude mit breiter Brust antritt, musste sich Gülzow zuletzt mit 1:17 geschlagen geben.

Der VfL Lohbrügge II rangiert mit zwölf Zählern auf dem siebten Platz des Tableaus. In dieser Saison sammelte das Heimteam bisher vier Siege und kassierte zwei Niederlagen. Mit vier Siegen in Folge ist Lohbrügge II so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Zu mehr als Platz 16 reicht die Bilanz von Gülzow derzeit nicht. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des TSVG ist deutlich zu hoch. 50 Gegentreffer – kein Team der Kreisklasse 2 fing sich bislang mehr Tore ein. Die Hintermannschaft des TSVG ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des VfL Lohbrügge II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Gegen den TSV Gülzow sind für Lohbrügge II drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren