Topteam ASV Bergedorf 85 II will punkten

Kreisklasse 2: ASV Bergedorf 85 II – VfL Grünhof-Tesperhude (Sonntag, 12:00 Uhr)

06. September 2019, 09:10 Uhr

VfL Grünhof-Tesperhude steht bei der Reserve der ASV Bergedorf 85 eine schwere Aufgabe bevor. Während der ASV II nach dem 3:0 über den SV Bergedorf-West mit breiter Brust antritt, musste sich Grünhof-Tesperhude zuletzt mit 0:6 geschlagen geben.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (3-0-0) wird der ASV Bergedorf 85 II diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Der Gastgeber führt das Feld der Kreisklasse 2 mit 18 Punkten an. Die Offensivabteilung des ASV II funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 37-mal zu. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den ASV II zu stoppen. Von den sechs absolvierten Spielen hat der ASV Bergedorf 85 II alle gewonnen.

Bei einem Ertrag von bisher erst zwei Zählern ist die Auswärtsbilanz von VfL Grünhof verbesserungswürdig. Gegenwärtig rangiert der Gast auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen stehen bis dato für VfL Grünhof-Tesperhude zu Buche.

Die Offensive des ASV II kommt torhungrig daher. Über 6,17 Treffer pro Match markiert der ASV Bergedorf 85 II im Schnitt. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der ASV Bergedorf 85 II als Favorit ins Rennen. Grünhof-Tesperhude muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den ASV II zu bestehen.

Kommentieren

Mehr zum Thema