Kommt Grünhof-Tesperhude wieder in die Spur?

Kreisklasse 2: VfL Lohbrügge II – VfL Grünhof-Tesperhude (Samstag, 16:00 Uhr)

27. Februar 2020, 18:00 Uhr

Am Samstag trifft die Reserve von Lohbrügge auf Grünhof-Tesperhude. Die achte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den VfL Lohbrügge II gegen den SV Bergedorf-West. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich VfL Grünhof auf eigener Anlage mit 0:1 dem TuS Aumühle-Wohltorf II geschlagen geben musste. VfL Grünhof-Tesperhude hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag der Gast gegen Lohbrügge II sang- und klanglos mit 0:6.

Lediglich fünf Punkte stehen für Grünhof-Tesperhude auswärts zu Buche. Die Zwischenbilanz von VfL Grünhof liest sich wie folgt: sieben Siege, drei Remis und zehn Niederlagen.

Die Hintermannschaft von VfL Grünhof-Tesperhude ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des VfL Lohbrügge II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. Grünhof-Tesperhude wie auch Lohbrügge II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren