TuS Aumühle II erwartet Gülzow

Kreisklasse 2: TuS Aumühle-Wohltorf II – TSV Gülzow (Freitag, 19:45 Uhr)

27. Februar 2020, 13:01 Uhr

Der TSV Gülzow trifft am Freitag mit der Zweitvertretung des TuS Aumühle-Wohltorf auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Der TuS Aumühle II gewann das letzte Spiel und hat nun 24 Punkte auf dem Konto. Gülzow musste am letzten Spieltag die 16. Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Das Hinspiel entschied Aumühle II mit 3:0 klar für sich.

Das Heimteam steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der aktuelle Ertrag des TuS Aumühle-Wohltorf II zusammengefasst: achtmal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und acht Niederlagen. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der TuS Aumühle II lediglich einmal die Optimalausbeute.

Der TSV Gülzow belegt mit einem Punkt einen direkten Abstiegsplatz. Mit nur 16 Treffern stellt Gülzow den harmlosesten Angriff der Kreisklasse 2.

Wenn der TSVG den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des TSV Gülzow (114). Aber auch bei Aumühle II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (51). Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf.

Für Gülzow wird es sehr schwer, beim TuS Aumühle-Wohltorf II zu punkten.

Kommentieren