Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

Kreisklasse 1: VfL Lohbrügge III – Hellas United, 4:4

08. November 2019, 23:31 Uhr

Das Spiel vom Freitag zwischen dem VfL Lohbrügge III und der Hellas United endete mit einem 4:4-Remis. Hellas U. zog sich gegen Lohbrügge III achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Die Kräfteverhältnisse im Hinspiel waren deutlich verteilt gewesen: Der VfL Lohbrügge III hatte einen klaren 5:1-Sieg gefeiert.

Das Heimteam muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Lohbrügge III findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Der VfL Lohbrügge III verbuchte insgesamt fünf Siege, zwei Remis und sieben Niederlagen. Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam Lohbrügge III auf insgesamt nur vier Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können.

Hellas holte auswärts bisher nur einen Zähler. Mit lediglich zwei Zählern aus 14 Partien steht der Gast auf einem Abstiegsplatz. Mit erschreckenden 66 Gegentoren stellt die Hellas United die schlechteste Abwehr der Liga. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte Hellas deutlich. Insgesamt nur einen Zähler weist Hellas U. in diesem Ranking auf.

Kommende Woche tritt der VfL Lohbrügge III beim Moorburger TSV an (Sonntag, 12:00 Uhr), am gleichen Tag genießt die Hellas United Heimrecht gegen die Reserve des SV Wilhelmsburg.

Kommentieren