Zonguldakspor II am Boden

Kreisklasse 1: SV Wilhelmsburg II – Zonguldakspor II, 6:0

23. Februar 2020, 23:31 Uhr

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich die Reserve des SVW und die Zweitvertretung von Zonguldakspor mit dem Endstand von 6:0. Der SV Wilhelmsburg II ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch. Das Hinspiel hatte der SVW II beim Zonguldakspor II mit 4:2 für sich entschieden.

Eine grundsolide Defensivleistung gepaart mit der Treffersicherheit der eigenen Offensive lassen den SV Wilhelmsburg II in eine verheißungsvolle nähere Zukunft blicken. Die bisherige Spielzeit der Gastgeber ist weiter von Erfolg gekrönt. Der SVW II verbuchte insgesamt 13 Siege und ein Remis und musste erst vier Niederlagen hinnehmen.

Zonguldakspor II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 5 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast holte auswärts bisher nur zwei Zähler. Der Zonguldakspor II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Zonguldakspor II schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 85 Gegentore verdauen musste. Mit nun schon zwölf Niederlagen, aber nur zwei Siegen und vier Unentschieden sind die Aussichten des Zonguldakspor II alles andere als positiv.

Mit 40 Punkten auf der Habenseite herrscht beim SV Wilhelmsburg II eitel Sonnenschein. Hingegen ist bei Zonguldakspor II nach fünf Spielen ohne Sieg der Wurm drin.

Der Zonguldakspor II wird am kommenden Sonntag von der Hellas United empfangen.

Kommentieren