20.10.2019

SVW II am Gipfel

Kreisklasse 1: SV Wilhelmsburg II – Hausbruch-Neugraben II, 6:1

Die Reserve des SV Wilhelmsburg erteilte der Zweitvertretung der Hausbruch-Neugraben eine Lehrstunde und gewann mit 6:1.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der SVW II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz. Offensiv sticht das Heimteam in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 44 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Acht Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des SV Wilhelmsburg II. Der SVW II ist seit drei Spielen unbezwungen.

Durch diese Niederlage fällt die HNT II in der Tabelle auf Platz fünf zurück. Sechs Siege, ein Remis und fünf Niederlagen haben die Gäste derzeit auf dem Konto. Die Hausbruch-Neugraben II baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Nächster Prüfstein für den SV Wilhelmsburg II ist auf gegnerischer Anlage der Bostelbeker SV II (Sonntag, 13:30 Uhr). Die HNT II misst sich am gleichen Tag mit dem FC Süderelbe III.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Wilhelmsburg II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Hausbruch-Neugraben II

Noch keine Aufstellung angelegt.