Herbe Schlappe für Heidgraben II

Kreisliga 8: SSV Rantzau II – Heidgrabener SV II, 4:1

07. Dezember 2019, 23:32 Uhr

Durch ein 4:1 holte sich die Reserve des SSV Rantzau zu Hause drei Punkte. Der Gast Heidgrabener SV II hatte das Nachsehen. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch die Gastgeber wussten zu überraschen. Im Hinspiel hatte die Zweitvertretung des Heidgrabener SV keinen Zweifel an der eigenen Klasse aufkommen lassen und das Duell mit 5:1 gewonnen.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte Rantzau II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Der SSV II knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der SSV Rantzau II zehn Siege, zwei Unentschieden und kassierte nur sieben Niederlagen. Durch den klaren Erfolg über Heidgraben II ist Rantzau II weiter im Aufwind.

Beim Heidgrabener SV II präsentierte sich die Abwehr angesichts 49 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (56). Der Gast holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Heidgraben II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Acht Siege, drei Remis und acht Niederlagen hat der Heidgrabener SV II derzeit auf dem Konto.

Nächster Prüfstein für den SSV II ist auf gegnerischer Anlage der TSV Holm (Sonntag, 14:00 Uhr). Heidgraben II misst sich am gleichen Tag mit dem SV Hörnerkirchen II.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SSV Rantzau II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Heidgrabener SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)