Haseldorf ringt Quickborn II nieder

Kreisliga 8: 1. FC Quickborn II – TV Haseldorf, 2:3

27. Oktober 2019, 23:35 Uhr

Der TV Haseldorf errang am Sonntag einen 3:2-Sieg über die Zweitvertretung des 1. FC Quickborn. Haseldorf hat mit dem Sieg über Quickborn II einen Coup gelandet.

Mit 22 Zählern aus 14 Spielen steht der 1. FCQ II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Das Heimteam verbuchte insgesamt sechs Siege, vier Remis und vier Niederlagen. Der Fünf-Spiele-Trend kommt beim 1. FC Quickborn II etwas bescheiden daher. Lediglich fünf Punkte ergatterte Quickborn II.

Der TVH muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,07 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Der TV Haseldorf findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. In dieser Saison sammelte der TVH bisher vier Siege und kassierte zehn Niederlagen. Die letzten Resultate des TV Haseldorf konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien.

Nächster Prüfstein für den 1. FCQ II ist der SC Ellerau (Sonntag, 14:00 Uhr). Haseldorf misst sich am selben Tag mit der Reserve des SSV Rantzau (13:00 Uhr).

Kommentieren