Holsatia im EMTV verliert Spitzenspiel bei Hasloh

Kreisliga 8: TuS Hasloh – Holsatia Elmshorn, 3:1

13. November 2019, 00:58 Uhr

Durch ein 3:1 holte sich der TuS Hasloh zu Hause drei Punkte. Der Gast Holsatia Elmshorn hatte das Nachsehen. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der Tabellenführer die Nase vorn.

Nach 15 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den Gastgeber 34 Zähler zu Buche. Die Verteidigung von Hasloh wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst 15-mal bezwungen. Acht Spiele ist es her, dass der TuS Hasloh zuletzt eine Niederlage kassierte.

Nach 16 gespielten Runden gehen bereits 32 Punkte auf das Konto von Holsatia Elmshorn und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Mit beeindruckenden 53 Treffern stellt der Gast den besten Angriff der Kreisliga 8, allerdings fand Hasloh diesmal geeignete Gegenmaßnahmen.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zehn Siege ein.

Für den TuS Hasloh geht es schon am Sonntag bei der Reserve des FC Union Tornesch weiter. Das nächste Mal ist Holsatia im EMTV am 17.11.2019 gefordert, wenn der TV Haseldorf zu Gast ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TuS Hasloh

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Holsatia Elmshorn

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)