27.09.2019

Baut SVHR II die Erfolgsserie aus?

Kreisliga 7: SV Halstenbek-Rellingen II – FC Roland Wedel II (Sonntag, 10:45 Uhr)

Die Reserve der FC Roland Wedel trifft am Sonntag (10:45 Uhr) auf die Zweitvertretung der SV Halstenbek-Rellingen. Letzte Woche gewann die SV Halstenbek-Rellingen II gegen den Bahrenfelder SV 19 II mit 6:4. Somit nimmt die SVHR II mit elf Punkten den neunten Tabellenplatz ein. Roland Wedel II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der SuS Waldenau zuletzt mit 7:2 abgefertigt.

Daheim hat die SVHR II die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die volle Punkteausbeute sprang für das Heimteam in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Lediglich vier Punkte stehen für FCR II auswärts zu Buche. Zuletzt machte Roland Wedel II etwas Boden gut. Zwei Siege und ein Unentschieden schafften die Gäste in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss der FC Roland Wedel II diesen Trend fortsetzen.

Vor allem die Offensivabteilung von FCR II muss die SV Halstenbek-Rellingen II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Halstenbek-Rellingen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Roland Wedel II

Noch keine Aufstellung angelegt.