Die Zahlen sprechen für Egenbüttel II

Kreisliga 7: SC Egenbüttel II – SV Eidelstedt II (Freitag, 19:30 Uhr)

22. August 2019, 13:00 Uhr

Die Reserve von Egenbüttel will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der SV Eidelstedt punkten. Der SCE II siegte im letzten Spiel gegen den SC Cosmos Wedel mit 1:0 und liegt mit acht Punkten weit oben in der Tabelle. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Eidelstedt II auf eigener Anlage mit 0:3 der SV Halstenbek-Rellingen II geschlagen geben musste.

Die Verteidigung des SC Egenbüttel II wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst viermal bezwungen. Die Heimmannschaft ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zwei Siege und zwei Unentschieden.

Wo bei Eidelstedt II der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die zwei erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Neben dem SVE II gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Für den SV Eidelstedt II muss der erste Saisonsieg her.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Eidelstedt II geraten. Die Offensive von Egenbüttel II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Formal ist der SV Eidelstedt II im Spiel gegen den SCE II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SVE II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren