HSV IV verdirbt Sasel III die Laune

Kreisliga 6: Hamburger SV IV – TSV Sasel III, 1:1

01. März 2020, 23:31 Uhr

Der TSV Sasel III war als Siegesanwärter beim Hamburger SV IV angetreten, musste sich jedoch mit einem 1:1-Unentschieden zufriedengeben. Sasel III ging als klarer Favorit ins Rennen, wurde dieser Erwartung jedoch nicht gerecht. Im Hinspiel wurde der HSV IV mit 1:9 abgeschossen.

Die Heimmannschaft findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Der Hamburger SV IV verbuchte insgesamt sechs Siege, vier Remis und zehn Niederlagen. Der letzte Dreier liegt für den HSV IV bereits drei Spiele zurück.

Nach 21 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den TSV Sasel III 50 Zähler zu Buche. Mit beeindruckenden 80 Treffern stellen die Gäste den besten Angriff der Kreisliga 6, jedoch kam dieser gegen den Hamburger SV IV nicht voll zum Zug. 18 Spiele ist es her, dass Sasel III zuletzt eine Niederlage kassierte.

Nächster Prüfstein für den HSV IV ist auf gegnerischer Anlage die Reserve des Bramfelder SV (Sonntag, 13:30 Uhr). Tags zuvor misst sich der TSV Sasel III mit dem TSV DuWo 08.

Kommentieren