Topteam TSV Sasel III will punkten

Kreisliga 6: TSV Sasel III – SC Urania (Samstag, 10:15 Uhr)

14. November 2019, 20:00 Uhr

Urania muss mit einer schwarzen Serie von vier Niederlagen im Gepäck auch noch bei Liga-Schwergewicht TSV Sasel III antreten. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der TSV Sasel III kürzlich gegen die Eintracht Norderstedt II zufriedengeben. Zuletzt kassierte der SCU eine Niederlage gegen den Ahrensburger TSV II – die achte Saisonpleite. Im Aufeinandertreffen beider Kontrahenten in der Hinrunde hatte Sasel III denkbar knapp beim 1:0 die Oberhand behalten.

Der Ligaprimus ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Nach 16 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für die Heimmannschaft 41 Zähler zu Buche. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden des TSV Sasel III ist die funktionierende Defensive, die erst 13 Gegentreffer hinnehmen musste.

Der SC Urania holte auswärts bisher nur neun Zähler. Die Gäste stehen aktuell auf Position elf und haben in der Tabelle viel Luft nach oben.

Aufpassen sollte Urania auf die Offensivabteilung von Sasel III, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Die letzten vier Spiele alle verloren: Der SCU braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen den TSV Sasel III gelingt, ist zu bezweifeln, siegte Sasel III immerhin viermal in den letzten fünf Spielen.

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz des TSV Sasel III. Der SC Urania hat also eine harte Nuss zu knacken.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

TSV Sasel III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Urania

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)