Kommt SCALA II wieder in die Spur?

Kreisliga 6: SC Alstertal-Langenhorn II – Hamburger SV IV (Sonntag, 13:30 Uhr)

08. November 2019, 09:09 Uhr

Nach zuletzt neun Partien ohne Sieg soll die Formkurve der Reserve des SC Alstertal-Langenhorn am Sonntag gegen den Hamburger SV IV wieder nach oben zeigen. Zwar blieb SCALA II nun seit neun Partien ohne Sieg, aber gegen den TuS Berne II trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 2:2-Remis. Beim Rahlstedter SC II gab es für den HSV IV am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:1-Niederlage. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte der SC Alstertal-Langenhorn II mit 2:1 gewonnen.

Die Saison der Gastgeber verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat SCALA II fünf Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen verbucht. Zwei Unentschieden und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Der SC Alstertal-Langenhorn II kann einfach nicht gewinnen.

Der aktuelle Ertrag des Hamburger SV IV zusammengefasst: viermal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und neun Niederlagen.

Ins Straucheln könnte die Defensive des Gasts geraten. Die Offensive von SCALA II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Mit dem HSV IV hat der SC Alstertal-Langenhorn II einen auswärtsstarken Gegner (3-1-4) zu Gast. SCALA II hat den Hamburger SV IV im Nacken. Der HSV IV liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter dem SC Alstertal-Langenhorn II.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren