19.09.2019

Gelingt Wellingsbüttel II der Coup?

Kreisliga 6: TSC Wellingsbüttel II – SC Urania (Samstag, 14:00 Uhr)

Der Zweitvertretung der TSC Wellingsbüttel steht gegen den SC Urania eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt musste sich Wellingsbüttel II geschlagen geben, als man gegen die Eintracht Norderstedt II die sechste Saisonniederlage kassierte. Urania gewann das letzte Spiel gegen den Lemsahler SV mit 5:0 und liegt mit 13 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Der TSC II befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Wo beim Heimteam der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die sieben erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Die volle Punkteausbeute sprang für den TSC Wellingsbüttel II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Mehr als Platz sieben ist für den SCU gerade nicht drin. Der Gast verbuchte insgesamt vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SC Urania dar. Die Hintermannschaft von Wellingsbüttel II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Urania mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Gegen den SCU erwartet den TSC II eine hohe Hürde.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TSC Wellingsbüttel II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Urania

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)