27.09.2019

Kellerduell am Sonntag

Kreisliga 6: TuS Berne II – FC Winterhude (Sonntag, 12:30 Uhr)

Der FC Winterhude will wichtige Punkte im Kellerduell bei der Zweitvertretung der TuS Berne holen. Jüngst brachte der TSV DuWo 08 Berne II die achte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der letzte Auftritt von Winterhude verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:5-Niederlage gegen den Bramfelder SV II.

Der TuS II bekleidet mit einem Zähler Tabellenposition 16. Die Hintermannschaft des Heimteams steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 37 Gegentore kassierte der TuS Berne II im Laufe der bisherigen Saison.

Die Auswärtsbilanz des FCW ist mit einem Punkt noch ausbaufähig. Im Tableau ist für die Gäste mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. Zwei Siege, ein Remis und sechs Niederlagen hat der FC Winterhude momentan auf dem Konto. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte Winterhude lediglich einmal die Optimalausbeute.

Wenn Berne II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des TuS II (37). Aber auch beim FCW ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (22). Der TuS Berne II hat mit dem FC Winterhude im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TuS Berne II

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Winterhude

Noch keine Aufstellung angelegt.