20.10.2019

Berne II weiterhin mit löchrigster Defensive der Kreisliga 6

Kreisliga 6: SC Victoria/Nestwerk e.V. 4. SG – TuS Berne II, 4:1

Die Reserve von Berne kehrte vom Auswärtsspiel gegen Victoria IV mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 1:4. Die Beobachter waren sich einig, dass der TuS II als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte Vicky IV im Klassement nach vorne und belegt jetzt den elften Tabellenplatz. In dieser Saison sammelte die Heimmannschaft bisher fünf Siege und kassierte acht Niederlagen.

Mit lediglich einem Zähler aus 13 Partien stehen die Gäste auf einem Abstiegsplatz. Mit 53 Toren fing sich Berne II die meisten Gegentore in der Kreisliga 6 ein. Der SC Victoria/Nestwerk e.V. 4. SG hat die Krise von Berne II verschärft. Der TuS II musste bereits den fünften Fehlschlag in Folge in Kauf nehmen.

Nach der klaren Niederlage gegen Victoria IV ist der TuS Berne II weiter das defensivschwächste Team der Kreisliga 6.

Während Vicky IV am nächsten Sonntag (13:00 Uhr) beim Hamburger SV IV gastiert, duelliert sich Berne II am gleichen Tag mit der Zweitvertretung des Rahlstedter SC.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Victoria/Nestwerk e.V. 4. SG

Noch keine Aufstellung angelegt.

TuS Berne II

Noch keine Aufstellung angelegt.