Tore am Fließband – auf beiden Seiten

Kreisliga 6: SC Alstertal-Langenhorn II – TuS Berne II, 2:2

03. November 2019, 23:31 Uhr

Die Reserve des SC Alstertal-Langenhorn ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen die Zweitvertretung des TuS Berne hinausgekommen. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Berne II vom Favoriten.

SCALA II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Die Gastgeber verbuchten insgesamt fünf Siege, vier Remis und sechs Niederlagen. Der SC Alstertal-Langenhorn II musste ohne einen einzigen Dreier in den letzten neun Spielen eine Talfahrt im Tableau hinnehmen.

Der TuS II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4 Gegentreffer pro Spiel. Die Gäste holten auswärts bisher nur einen Zähler. In der Rückrunde muss der Tabellenletzte das Feld von hinten aufrollen, sofern der Klassenerhalt erreicht werden soll. Mit 57 Toren fing sich der TuS Berne II die meisten Gegentore in der Kreisliga 6 ein. Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist bei Berne II noch ausbaufähig. Nur zwei von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich.

Am kommenden Sonntag trifft SCALA II auf den Hamburger SV IV (13:30 Uhr), der TuS II reist tags zuvor zu USC Paloma IV (12:00 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Alstertal-Langenhorn II

Noch keine Aufstellung angelegt.

TuS Berne II

Noch keine Aufstellung angelegt.