Croatia will weiter nach oben

Kreisliga 5: Croatia Hamburg – Walddörfer SV (Sonntag, 13:00 Uhr)

13. März 2020, 09:01 Uhr

Setzt Walddörfer der Erfolgswelle von Croatia ein Ende? Die jüngsten Auftritte der Gastgeber brachten eine starke Ausbeute ein. Während Croatia Hamburg nach dem 5:2 über den SC Condor II mit breiter Brust antritt, musste sich der WSV zuletzt mit 1:2 geschlagen geben. Das Hinspiel zwischen dem Walddörfer SV und Croatia endete 3:3.

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für Croatia Hamburg wie am Schnürchen (8-0-3). Die Leistungssteigerung von Croatia lässt sich in der Rückrundentabelle ablesen, wo Croatia Hamburg einen deutlich verbesserten zweiten Platz einnimmt. Die Hinserie schloss man auf Rang neun ab. Sechs Niederlagen trüben die Bilanz von Croatia mit ansonsten zwölf Siegen und vier Remis.

Offensiv konnte Walddörfer in der Kreisliga 5 kaum jemand das Wasser reichen, was die 74 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Nach 22 absolvierten Begegnungen stehen für den Gast 14 Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen auf dem Konto.

Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft Croatia Hamburg über dreimal pro Partie. Der WSV aber auch! Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander. Die letzten acht Spiele hat Croatia alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es dem Walddörfer SV, diesen Lauf zu beenden?

Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Croatia Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt.

Walddörfer SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)