TuRa Harksheide II: Drei Punkte sollen her

Kreisliga 5: TuRa Harksheide II – Eimsbütteler TV III (Samstag, 18:00 Uhr)

14. November 2019, 20:00 Uhr

Der ETV III trifft am Samstag (18:00 Uhr) auf die Reserve von Harksheide. Am letzten Spieltag kassierte TuRa II die sechste Saisonniederlage gegen Croatia Hamburg. Der Eimsbütteler TV III schlug den USC Paloma III am Sonntag mit 6:1 und hat somit Rückenwind. Im Hinspiel hatte der ETV III mit einem 3:0 die Punkte daheim behalten.

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für TuRa Harksheide II wie am Schnürchen (6-0-1). Der Gastgeber bekleidet mit 26 Zählern Tabellenposition sieben. Die volle Punkteausbeute sprang für Harksheide II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der Eimsbütteler TV III auswärts nur vier Zähler. Gegenwärtig rangieren die Gäste auf Platz elf, haben also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Bislang fuhr der ETV III fünf Siege, zwei Remis sowie neun Niederlagen ein. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Eimsbütteler TV III.

Ins Straucheln könnte die Defensive des ETV III geraten. Die Offensive von TuRa II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match.

Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren