20.10.2019

ETV III stoppt Talfahrt

Kreisliga 5: Eimsbütteler TV III – SV Uhlenhorst-Adler II, 3:1

Nichts zu holen gab es für die Reserve von SV Uhlenhorst-Adler beim Eimsbütteler TV III. Die Gastgeber erfreuten seine Fans mit einem 3:1. Der ETV III hat mit dem Sieg über UH-Adler II einen Coup gelandet.

Der Eimsbütteler TV III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,17 Gegentreffer pro Spiel. Der ETV III verbesserte sich durch den Dreier auf Position 15. Der Eimsbütteler TV III bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zwei Siege, zwei Unentschieden und acht Pleiten. Nach neun Spielen ohne Sieg bejubelte der ETV III endlich wieder einmal drei Punkte.

SV Uhlenhorst-Adler II holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Der Gast hat 19 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang acht. Sechs Siege, ein Remis und sechs Niederlagen hat UH-Adler II derzeit auf dem Konto.

Während der Eimsbütteler TV III am nächsten Sonntag (10:45 Uhr) beim TuS Berne III gastiert, duelliert sich SV Uhlenhorst-Adler II am gleichen Tag mit dem Farmsener TV III.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Eimsbütteler TV III

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Uhlenhorst-Adler II

Noch keine Aufstellung angelegt.