27.09.2019

ETV III braucht Punkte

Kreisliga 5: SC Osterbek – Eimsbütteler TV III (Sonntag, 10:45 Uhr)

Entgegen dem Trend – der Eimsbütteler TV III schafft in den letzten sieben Spielen nicht einen Sieg – soll für die Gäste im Duell mit dem SC Osterbek wieder ein Erfolg herausspringen. Bei Croatia Hamburg gab es für Osterbek am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:7-Niederlage. Auf heimischem Terrain blieb der ETV III am vorigen Sonntag aufgrund der 2:5-Pleite gegen den Walddörfer SV ohne Punkte.

Der SCO muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als vier Gegentreffer pro Spiel. Die Offensive des Gastgebers strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der SC Osterbek bis jetzt erst elf Treffer erzielte. In dieser Saison sammelte der SC Osterbek bisher drei Siege und kassierte sechs Niederlagen.

Bei einem Ertrag von bisher erst einem Zähler ist die Auswärtsbilanz des Eimsbütteler TV III verbesserungswürdig. 14:25 – das Torverhältnis des ETV III spricht eine mehr als deutliche Sprache. Ein Sieg, zwei Remis und sechs Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Eimsbütteler TV III bei. Zuletzt war beim ETV III der Wurm drin. In den letzten sieben Spielen wurde nicht ein Sieg eingetütet. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Gegen Osterbek rechnet sich der Eimsbütteler TV III insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der SCO leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SC Osterbek

Noch keine Aufstellung angelegt.

Eimsbütteler TV III

Noch keine Aufstellung angelegt.