13.09.2019

VfL Hammonia in der Fremde eine Macht

Kreisliga 5: SC Osterbek – VfL Hammonia (Sonntag, 10:45 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 10:45 Uhr trifft Osterbek auf Hammonia. Beim SV Barmbek gab es für den SCO am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:3-Niederlage. Der VfL Hammonia hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den Walddörfer SV mit 7:2.

Im Tableau ist für den SC Osterbek mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. Dem Heimteam muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga 5 markierte weniger Treffer als Osterbek. In dieser Saison sammelte Osterbek bisher zwei Siege und kassierte fünf Niederlagen.

Mehr als Platz sieben ist für Hammonia gerade nicht drin. Nach sieben ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gasts insgesamt durchschnittlich: drei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen. Besonderes Augenmerk sollte der SCO auf die Offensive des VfL Hammonia legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. Der SC Osterbek bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Hammonia bislang zu überzeugen. Osterbek steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

SC Osterbek

Noch keine Aufstellung angelegt.

VfL Hammonia

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)