Platzt bei ETV III der Knoten?

Kreisliga 5: Eimsbütteler TV III – Farmsener TV III (Sonntag, 10:45 Uhr)

06. September 2019, 09:19 Uhr

Am Sonntag trifft der Eimsbütteler TV III auf den Farmsener TV III. Der ETV III erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:3 als Verlierer im Duell mit Hamburg Hurricanes hervor. Das letzte Ligaspiel endete für Farmsen III mit einem Teilerfolg. 3:3 hieß es am Ende gegen Croatia Hamburg.

Die Heimbilanz des Eimsbütteler TV III ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. 9:16 – das Torverhältnis des Heimteams spricht eine mehr als deutliche Sprache. Bisher verbuchte der ETV III einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und vier Niederlagen. Gewinnen hatte beim Eimsbütteler TV III zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits vier Spiele zurück.

Der FTV III holte auswärts bisher nur drei Zähler. Die Gäste mussten schon 23 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Zwei Siege und ein Remis stehen drei Pleiten in der Bilanz des Farmsener TV III gegenüber.

Wenn Farmsen III den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des FTV III (23). Aber auch beim ETV III ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (16). Der Farmsener TV III hat den Eimsbütteler TV III im Nacken. Der ETV III liegt im Klassement nur drei Punkte hinter Farmsen III. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren