Lehrstunde für Sporting Clube

Kreisliga 4: Rahlstedter SC III – SCH Sporting Clube, 8:1

03. November 2019, 23:31 Uhr

Der Rahlstedter SC III erteilte SCH Sporting Clube eine Lehrstunde und gewann mit 8:1.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich Rahlstedt III in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den siebten Tabellenplatz. Der Gastgeber verbuchte insgesamt sechs Siege, vier Remis und vier Niederlagen. Durch den klaren Erfolg über Sporting Clube ist der RSC III weiter im Aufwind.

Sporting muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Trotz der Niederlage fiel SCH Sporting Clube in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz zwölf. Insbesondere an vorderster Front kommt Sporting nicht zur Entfaltung, sodass nur 21 erzielte Treffer auf das Konto von Sporting Clube gehen. Drei Siege, vier Remis und sieben Niederlagen hat SCH Sporting Clube momentan auf dem Konto. Sporting Clube entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich.

Sporting gastiert kommenden Sonntag (10:00 Uhr) beim FC St. Pauli V.

Kommentieren