Negativserie bei Billstedt-Horn

Kreisliga 4: SPVGG Billstedt-Horn – 1. FC Hellbrook (Sonntag, 15:00 Uhr)

30. August 2019, 12:02 Uhr

Die SPVGG Billstedt-Horn will gegen den 1. FC Hellbrook die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am vergangenen Spieltag verlor Billstedt-Horn gegen den TSV Wandsetal II und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. Letzte Woche siegte der 1. FCH gegen die TSV Reinbek II mit 2:0. Damit liegt Hellbrook mit sieben Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

BH steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Mit dem Gewinnen tat sich der Gastgeber zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Mit durchschnittlich mehr als 2,8 Treffern pro Begegnung ist die Offensivabteilung das Prunkstück des 1. FC Hellbrook. Mehr als Platz acht ist für den Gast gerade nicht drin. Hellbrook förderte aus den bisherigen Spielen zwei Siege, ein Remis und zwei Pleiten zutage.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich drei Punkte machen den Unterschied aus. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren