05.09.2019

FC St. Pauli V: Drei Punkte sollen her

Kreisliga 4: TSV Wandsetal II – FC St. Pauli V (Samstag, 13:00 Uhr)

Am kommenden Samstag trifft die Reserve der TSV Wandsetal auf den FC St. Pauli V. Zuletzt kassierte Wandsetal II eine Niederlage gegen den Rahlstedter SC III – die zweite Saisonpleite. Gegen den TuS Hamburg kam St. Pauli V im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:0).

Der TSV Wandsetal II präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 22 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Gastgeber.

Vier Siege, ein Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme des FCSP V bei. Über 3,67 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Wandsetal II vor. Der FC St. Pauli V muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des TSV Wandsetal II zu stoppen. Wandsetal II bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß St. Pauli V bislang zu überzeugen. Der FCSP V hat den TSV Wandsetal II im Nacken. Wandsetal II liegt im Klassement nur drei Punkte hinter dem FC St. Pauli V. Der TSV Wandsetal II oder St. Pauli V? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TSV Wandsetal II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC St. Pauli V

Noch keine Aufstellung angelegt.