Barsbüttel II und Rahlstedt III trennen sich torlos

Kreisliga 4: Barsbütteler SV II – Rahlstedter SC III, 0:0 (0:0)

17. November 2019, 23:32 Uhr

Rahlstedt III ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen die Zweitvertretung von Barsbüttel hinausgekommen. Der vermeintlich leichte Gegner war der Barsbütteler SV II mitnichten. Der BSV II kam gegen den RSC III zu einem achtbaren Remis. Im Hinspiel hatte Barsbüttel II für klare Verhältnisse gesorgt und einen 4:0-Sieg verbucht.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für das Heimteam und den Rahlstedter SC III ohne Torerfolg in die Kabinen. Schließlich pfiff der Referee das Spiel ab und damit waren nach torloser erster Halbzeit auch im zweiten Teil keine Treffer zu bewundern. Die Teams trennten sich am Ende mit einer Nullnummer voneinander.

Der BSV II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Fünf Siege, fünf Remis und sechs Niederlagen hat der Barsbütteler SV II momentan auf dem Konto.

Rahlstedt III holte auswärts bisher nur neun Zähler. Ein Punkt reichte dem Gast, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 23 Punkten steht der RSC III auf Platz sechs. Sechs Siege, fünf Remis und vier Niederlagen hat der Rahlstedter SC III derzeit auf dem Konto.

Barsbüttel II ist nun seit vier Spielen, Rahlstedt III seit fünf Partien unbesiegt.

Kommende Woche tritt der BSV II beim FC St. Pauli V an (Sonntag, 15:00 Uhr), parallel genießt der RSC III Heimrecht gegen den FTSV Lorbeer-Rothenburgsort.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Barsbütteler SV II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Rahlstedter SC III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)