Negativserie von FC Bergedorf 85 hält weiter an

Kreisliga 3: FC Bergedorf 85 – SV Curslack-Neuengamme II, 4:6

09. November 2019, 23:30 Uhr

Mit einem 6:4-Erfolg im Gepäck ging es für die Reserve des SV Curslack-Neuengamme vom Auswärtsmatch beim FC Bergedorf 85 in Richtung Heimat. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Der SVCN II hatte mit 5:1 gesiegt.

FC Bergedorf 85 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Derzeit belegt die Heimmannschaft den ersten Abstiegsplatz. In dieser Saison sammelte FC Bergedorf 85 bisher vier Siege und kassierte zwölf Niederlagen. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte B85 die vierte Pleite am Stück.

Der SV Curslack-Neuengamme II holte auswärts bisher nur elf Zähler. Mit dem Erfolg in der Tasche rutschten die Gäste im Klassement nach vorne und belegen jetzt den achten Tabellenplatz. Sieben Siege, drei Remis und sechs Niederlagen hat der SVCN II momentan auf dem Konto.

Der FC Bergedorf 85 stellt sich am Sonntag (11:00 Uhr) bei der Zweitvertretung der TuS Dassendorf vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt der SV Curslack-Neuengamme II den TuS Aumühle-Wohltorf.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Bergedorf 85

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Curslack-Neuengamme II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)