FC Bergedorf 85 kommt nicht aus dem Keller

Kreisliga 3: FC Bergedorf 85 – SC Wentorf II, 1:3

23. November 2019, 23:31 Uhr

Die Zweitvertretung von Wentorf erreichte einen 3:1-Erfolg bei FC Bergedorf 85. B85 war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Der SCW II hatte in einer hart umkämpften Partie einen knappen 3:2-Hinspielsieg eingefahren.

Der FC Bergedorf 85 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Die Gastgeber befinden sich derzeit im Tabellenkeller. Wo bei FC Bergedorf 85 der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 29 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. In dieser Saison sammelte FC Bergedorf 85 bisher vier Siege und kassierte 14 Niederlagen.

Nach dem klaren Erfolg über B85 festigt der SC Wentorf II den dritten Tabellenplatz. Mit dem Sieg bauten die Gäste die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte Wentorf II zwölf Siege, zwei Remis und kassierte erst drei Niederlagen.

Der SCW II wandert mit nun 38 Zählern auf dem Konto weiter auf dem Erfolgspfad, während die Welt des FC Bergedorf 85 gegenwärtig trist aussieht.

Als Nächstes steht für FC Bergedorf 85 eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:00 Uhr) geht es gegen die Reserve des ETSV Hamburg. Der SC Wentorf II tritt bereits zwei Tage vorher gegen den TuS Aumühle-Wohltorf an.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

FC Bergedorf 85

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Wentorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.