Gelingt TuS Aumühle die Wiedergutmachung?

Kreisliga 3: TuS Aumühle-Wohltorf – ETSV Hamburg II (Freitag, 19:45 Uhr)

05. Dezember 2019, 13:02 Uhr

Die Reserve des ETSV Hamburg will wichtige Punkte im Kellerduell beim TuS Aumühle-Wohltorf holen. Am vergangenen Freitag ging der TuS Aumühle leer aus – 0:6 gegen den SC Wentorf II. Letzte Woche gewann der ETSV Hamburg II gegen den FC Bergedorf 85 mit 4:2. Somit belegt der ETSV II mit 18 Punkten den 13. Tabellenplatz. Aumühle hatte sich im Hinspiel als keine große Hürde für den ETSV II erwiesen und mit 2:5 verloren.

68 Tore kassierte der TuS Aumühle-Wohltorf bereits im Laufe dieser Spielzeit – so viel wie keine andere Mannschaft in der Kreisliga 3. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des TuS Aumühle sind 13 Punkte aus zehn Spielen.

Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst acht Punkte holte der ETSV Hamburg II. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gast nur einen Sieg zustande.

Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein.

Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren