TuS Aumühle misst sich mit Düneberg II

Kreisliga 3: TuS Aumühle-Wohltorf – Düneberger SV II (Freitag, 19:45 Uhr)

10. Oktober 2019, 13:00 Uhr

Die Reserve der DSV will die Erfolgsserie von drei Siegen beim TuS Aumühle ausbauen. Jüngst brachte der FC Bergedorf 85 Aumühle die zehnte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der Düneberger SV II siegte im letzten Spiel gegen den SC Wentorf II mit 3:0 und liegt mit 21 Punkten weit oben in der Tabelle.

Die formschwache Abwehr, die bis dato 43 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des TuS Aumühle-Wohltorf in dieser Saison.

Die Angriffsreihe von Düneberg II lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 40 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die Gäste verbuchten sechs Siege, drei Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite.

Der TuS Aumühle hat mit 43 Gegentoren die anfälligste Defensive der Liga. Mit dem DSV II trifft man jetzt auch noch auf einen offensivstarken Gegner. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Aumühle schafft es mit einem Zähler derzeit nur auf Platz 16, während der Düneberger SV II 20 Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt. Bei Düneberg II sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ der DSV II das Feld als Sieger, während der TuS Aumühle-Wohltorf in dieser Zeit sieglos blieb.

Keine leichte Aufgabe für den TuS Aumühle. Der Düneberger SV II hat 20 Punkte mehr auf dem Konto. Trotzdem soll für Aumühle aber endlich der erste Saisonsieg her!

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Aumühle-Wohltorf

Noch keine Aufstellung angelegt.

Düneberger SV II

Noch keine Aufstellung angelegt.