Reinbek nimmt drei Punkte mit nach Hause

Kreisliga 3: FC Bergedorf 85 – TSV Reinbek, 0:1

19. Oktober 2019, 23:31 Uhr

Drei Punkte gingen am Samstag aufs Konto von Reinbek. Der Gast setzte sich mit einem 1:0 gegen B85 durch. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Der FC Bergedorf 85 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Wo beim Gastgeber der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 20 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. In dieser Saison sammelte der FC Bergedorf 85 bisher vier Siege und kassierte neun Niederlagen. FC Bergedorf 85 baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Der TSVR holte auswärts bisher nur neun Zähler. Die TSV Reinbek bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt fünf Siege, ein Unentschieden und sieben Pleiten.

Reinbek setzte sich mit diesem Sieg von B85 ab und belegt nun mit 16 Punkten den elften Rang, während der FC Bergedorf 85 weiterhin zwölf Zähler auf dem Konto hat und den 14. Tabellenplatz einnimmt.

Nächster Prüfstein für FC Bergedorf 85 ist die TSG Bergedorf (Sonntag, 15:00 Uhr). Der TSVR misst sich am selben Tag mit dem TuS Aumühle-Wohltorf (14:00 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

FC Bergedorf 85

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Reinbek

Noch keine Aufstellung angelegt.