18.10.2019

Macht Düneberg II seine Hausaufgaben?

Kreisliga 3: Düneberger SV II – ETSV Hamburg II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft die Reserve des DSV auf die Zweitvertretung des ETSV. Zuletzt kassierte der Düneberger SV II eine Niederlage gegen den TuS Aumühle-Wohltorf – die dritte Saisonpleite. Der ETSV Hamburg II gewann das letzte Spiel gegen den SC Wentorf II mit 4:3 und nimmt mit 13 Punkten den zwölften Tabellenplatz ein.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (4-3-0) wird Düneberg II diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Die Heimmannschaft bekleidet mit 21 Zählern Tabellenposition fünf. Der DSV II präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 43 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Düneberger SV II.

Der ETSV II holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Die Bilanz der Gäste nach zwölf Begegnungen setzt sich aus vier Erfolgen, einem Remis und sieben Pleiten zusammen. Die volle Punkteausbeute sprang für den ETSV Hamburg II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Über 3,58 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Düneberg II vor. Der ETSV II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des DSV II zu stoppen.

Der ETSV Hamburg II hat mit dem Düneberger SV II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Düneberger SV II

Noch keine Aufstellung angelegt.

ETSV Hamburg II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)