FC Bergedorf 85 verliert hoch bei TSG

Kreisliga 3: TSG Bergedorf – FC Bergedorf 85, 6:1

27. Oktober 2019, 23:34 Uhr

Die TSG Bergedorf zog dem FC Bergedorf 85 das Fell über die Ohren: 1:6 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gasts.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die TSG im Klassement nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Der Gastgeber verbuchte insgesamt sieben Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen.

FC Bergedorf 85 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,21 Gegentreffer pro Spiel. B85 holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Momentan besetzt der FC Bergedorf 85 den ersten Abstiegsplatz. Der Angriff ist bei FC Bergedorf 85 die Problemzone. Nur 21 Treffer erzielte B85 bislang. In dieser Saison sammelte B85 bisher vier Siege und kassierte zehn Niederlagen. Die Lage des FC Bergedorf 85 bleibt angespannt. Gegen die TSG Bergedorf musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Kommenden Freitag (19:45 Uhr) tritt die TSG beim TuS Aumühle-Wohltorf an, einen Tag später muss FC Bergedorf 85 seine Hausaufgaben auf heimischem Terrain gegen die Zweitvertretung des MSV Hamburg erledigen.

Kommentieren